Museum Nikolaikirche

Mittelalterliches Baudenkmal und Museum des Ortes



Adresse

Nikolaikirchplatz

10178 Berlin

Internet

Öffnungszeiten

täglich

10-18 Uhr

Kontakt

Tel.: 030 / 24002 162

(Infoline Stadtmuseum)



Die Nikolaikirche prägt seit fast 800 Jahren das Nikolaiviertel und das Zentrum von Berlin: einst als Gotteshaus, jetzt als Museum der Kirchen-, Bau- und Stadtgeschichte. Die aus Felsteinen gemauerten, für Besucher zugänglichen Untergeschosse des Doppelturms gelten als die ältesten Räume Berlins, die heute noch erhalten sind.

Seit seinem Wiederaufbau zur 750-Jahr-Feier Berlins ist das einzigartige Baudenkmal ein Museum. Es beherbergt die Dauerausstellung Vom Stadtgrund bis zur Doppelspitze, die Einblicke in die Geschichte des Bauwerks und des benachbarten Nikolaiviertels bietet. Veranstaltungen und Konzerte, darunter ein wöchentliches Orgelspiel am Freitag, laden zu weiteren Besuchen ein. Ein eigenes Programm wendet sich an Kinder und Jugendliche.



Seite weiterempfehlen über: